Skip to content

Pfffffffff

Das wäre ja beinahe in die Hose gegangen beim Länderspiel heute abend. Zum guten Ende haben unsere Jungs sich zwar von der japanischen Nationalmannschaft einwickeln lassen (Respekt ihr Söhne Nippoms, gut und ansehnlich gespielt!), dann haben sie sich aber doch noch einmal zusammengerissen und ein glückliches Unentschieden erreicht. Das unsere Jungs noch keine echte Truppe sind war unschwer zu erkennen. Wie das in den verbleibenden zehn Tagen noch anders werden soll, weiß ich allerdings auch nicht.
Da bleibt dann nur mein unerschüttlicher Optimismus. Deutschlaaaand, Deutschlaaaand, Deutschlaaaand, Deutschlaaaand!
Hoffentlich hilft's!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen