Skip to content

Lyrik am Montagabend- The Day AfDer

Gestern und Heute

Fragen nach dem Gesterngestern.
Wie konnte das geschehen?

Heute Fragen nach dem Gestern.
Wie konnte das geschehen.

Doch heute müsste man nach Gestern fragen.
Nach dem alten Gestern und nach dem neuen Gestern.

Nach dem nicht Sehen.
Nach dem nicht Hören.

Nicht Zuhören.
Das ist Leugnen.

Leugnet das Gestern.
Das Gestern von damals und das Gestern von heute.

Das Gemeinsame sieht man nicht.
Will man nicht sehen.

Das Übersehen und das Leugnen.
Weil man Vernunft mit Geld verwechselt.

Und Fortschritt gegen die Menschlichkeit mit Rückschritt.
Das Gestern von Gestern ist das Gestern von Heute.

Ist blind – so blind.
Ist wieder nicht sehen, nicht hören, nicht zugeben.

Gestern und Heute.

Zeit vergeht.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen