Skip to content

Frohes Neues Jahr

Nach urlaubsbedingter Abwesenheit und einer schönen Zeit bei Freunden an der Ostsee sind wir wieder zu Hause angekommen. Morgen ruft der Alltag und der eigentliche Jahresanfang in Form des ersten Arbeitstages. Bis hierhin war es einfach nur Urlaub, Familienzeit und schlicht Schön!

 

Den Jahreswechsel haben wir, wie gesagt, an der Ostsee begangen und hatten dort eine schöne Zeit. Davon werden wir jetzt ein wenig zehren können und freuen uns auf das Wiedersehen mit unseren Freunden im Frühjahr.

Mit etwas Verspätung, aber von Herzen – Euch allen ein Gutes Neues Jahr. Und wenn es mal nicht so gut läuft, setzt Euch ein Partyhütchen auf, brennt ein paar Wunderkerzen ab und schreibt damit Eure Wünsche in die Nacht.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen