Skip to content

Völlig frustriert

Habe gerade genau das gemacht, was man auf keine Fall tun sollte!

Ich habe einen ewig langen Blogbeitrag im Online-Editor geschrieben, nicht zwischengespeichert, und ganz am Ende, als ich den letzten Link einer ziemlich langen Linkliste ergoogeln wollte aus Versehen das aktive Fenster benutzt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ALLES WEG! ALLES!


Da hätte ich mir besser was auf den Fuss fallen lassen. Auch was richtig Schweres! Hätte nicht so weh getan.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Jan am :

Das ist soooooo ärgerlich! Verdammt. Ich kenn das. Aber ich bin auf der anderen Seite auch froh, Wordpress zu nutzen, denn die haben seit geraumer Zeit schon ein Autosave eingebaut. Und wenn man im Firefox schreibt, hilft meist auch der Zurück-Button (zumindest in wbb-Foren schon erfolgreich ausprobiert). Ich hoffe trotzdem, dass Du den Artikel noch mal schreiben wirst, vielleicht an einem anderen Tag... Ich les Dich doch so gerne!

blogoli am :

Danke für Dein Mitgefühl! Das motiviert mich, es gleich noch einmal zu wagen.

Erdrandbewohner am :

Aua. Das tut mir ja schon beim lesen weh! Ein kleiner Schluck Schnaps hilft gegen den ersten Schmerz. :-)

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen